RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

22. Apr 2013

Treffen mit den russischen Studierenden

Verfasst von

Heute haben wir uns den russischen Studenten der fremdsprachlichen Fakultät der nordisch-arktischen Universität in Archangelsk vorgestellt. Neben verschiedenen Literaturbüchern hatten wir auch einige Lieder im Gepäck. Das allseits beliebte Kinderlied Biene Maja fand dabei besonders grossen Zuspruch bei unseren Gastgebern.

Danach hatten die russischen Studenten auch die Möglichkeit, uns Fragen zu stellen. Sie interessierten sich vor allem für unser Studium, unsere Freizeitgestaltung und die Arbeit bei MediA=H. Im Gegenzug erfuhren wir, dass einige Studierende der Archangelsker Universität in Zusammenarbeit mit dem Goethe-Institut in St.Petersburg ein erfolgreiches Projekt mit dem Titel Hans Hase ins Leben gerufen haben, dass die Förderung der deutschen Sprache bei Kindern zum Ziel hat. Fünf Studierende engagieren sich ehrenamtlich in einem Kindergarten und bringen den Kindern dort die Fremdsprache spielend näher. Wir hoffen, durch unseren kleinen Auftritt auch Teilnehmer für zukünftige Workshopwochen gewonnen zu haben und würden uns freuen, wenn wir nächstes Jahr den einen oder anderen bei  uns in Halle begrüßen können.

Mehr Infos zum Projekt Hans Hase gibt es hier

 

 

 

Über Christiane Seidel

  • Student/in
  • Ich studiere seit Herbst 2010 an der MLU IKEAS (Frankreich- und Russlandstudien) und Politikwissenschaft. Ich bin seit fast drei Jahren bei MediA=H und freue mich, nun wieder in Archangelsk zu sein.

Kommentieren