RSS-Feed abonnieren

Passwort vergessen?

v Anmelden

Monats-Archiv für Mai 2011

29. Mai 2011

Photos, Photos, Photos…!

Verfasst von

Für alle, denen es noch nicht aufgefallen sein sollte: Es gibt ab jetzt eine Photo-Rubrik! Hier könnt ihr euch die Ergebnisse des „Fotocrossings“ ansehen. Einfach oben auf den Menü-Punkt Photos klicken und schon geht’s los. Bald werden hoffentlich noch viel mehr Bilder – nicht nur des diesjährigen, sondern auch der folgenden Workshops – folgen. Außerdem […]

21. Mai 2011

Heiter geht’s weiter

Verfasst von

Die Workshopwoche in Archangelsk ist zwar vorbei, die Arbeit am Projekt und am Blog aber noch lange nicht. Und so kommen nach und nach immer wieder kleine Veränderungen hinzu über die wir hier natürlich sofort berichten. Neuigkeiten gibt es z.B. von der Leute-Seite: Nachdem sich bisher nur die deutschen Workshopteilnehmer dort vorgestellt hatten, haben sich […]

8. Mai 2011

Straßentheater

Verfasst von

Am Samstag war es soweit. Das Experiment Straßentheater sollte in der Archangelsker Fußgängerzone umgesetzt werden. Mit einigen Ideen im Kopf und Photokamera sowie Requisiten bewaffnet, machten wir uns auf den Weg die Toleranzschwelle der Russen zu testen.

8. Mai 2011

Archangelsker Intoleranz

Verfasst von

Den gestrigen Besuch beim regionalen archangelsker Radiosender „Pomorje“ nutzten wir, um den Journalisten Nikolai danach zu fragen, was er über das Thema Toleranz denkt und auf welche Weise sich Intoleranz in Archangelsk äußert.

8. Mai 2011

Was ist dran an Vorurteilen gegenüber Russland?

Verfasst von

Als ich Bekannten von meiner Reise nach Russland erzählte, traf ich – zu meinem Erstaunen – nicht bei allen auf Verständnis. “ Was willst du denn da?“, “ Aha nach Russland also, naja du musst es ja selbst wissen„. „Dann mach dich schonmal trinkfest.“ „Hat dir der deutsche Winter nicht gereicht, oder warum fährts du nach Sibirien?“

6. Mai 2011

Erste Kulturunterschiede?!

Verfasst von

Passend zum Thema „Toleranz“ gab mir am Dienstag eine Situation während unserer Fotoaktion mal wieder Anlass, deutsche und russische Verhaltensweisen zu hinterfragen. Zum handwerklichen Einstieg hatten wir zuerst eine kurze Einleitung zur Fotografie, in der uns anhand von Beispielbildern wichtige Aspekte interessanter, gelungener Fotos näher gebracht wurden. Danach hatten wir einige Stunden Zeit, um eben diese Hinweise und […]

6. Mai 2011

Малые Карелы и Бабонегово

Verfasst von

5 мая 2011. Мы уже 5 дней в Архангельске, впереди еще 3 дня и долгая дорога домой. Чтобы отпраздновать русская группа решила познакомить нас поближе со своей родиной. В 9:30 утра мы встретились у главного корпуса университета, чтобы оттуда на автобусе отправиться в Малые Карелы . 

6. Mai 2011

Malye Karely und Babonegowo

Verfasst von

05. Mai 2011: Bergfest! – 5 Tage sind wir nun schon in Archangelsk, 3 Tage werden wir noch hier sein dürfen, dann geht es auf die lange Reise zurück nach Hause. Zur Feier dieses Anlasses beschloss die russische Gruppe uns ihre Heimat näher zu bringen. Morgens 9.30 Uhr trafen wir uns am Hauptgebäude der Uni, […]

5. Mai 2011

Ein Tag im Rampenlicht

Verfasst von

Am dritten Tag, den wir MediA-Hler hier in Archangelsk verbrachten, ging es endlich daran, die Pläne, die die einzelnen Arbeitsgruppen geschmiedet hatten, in die Tat umzusetzen. Die Filmgruppe um Alya, Vita, Elli, Anja und Marie hatte mich am Vortag kurzerhand zu einem ihrer Hauptdarsteller erklärt. In ihrem Film zum Thema Toleranz sollte ich die Rolle eines […]

5. Mai 2011

Besuch der Schule 45

Verfasst von

Besonders gespannt habe ich den Besuch der Schule 45 erwartet. Wie werden die Schüler uns empfangen? Wie stehen sie dem Thema Toleranz gegenüber?